×
Liederkranz Aerzen dankt auch Ilona Beck

Lona Dettmer ist 55 Jahre dabei

Aerzen. Die Versammlung des 38 Mitglieder zählenden Gesangvereins Liederkranz Aerzen in der Gaststätte „Zum alten Forsthaus“ leitete kommissarisch aufgrund einer Erkrankung der Vorsitzenden Ilona Beck das Vorstandsmitglied Alfred Beck. Neben den Mitgliedern konnte auch der Vorsitzende des Kreischorverbandes (KCV) Weserbergland, August Ziesenihs, willkommen geheißen werden. Der Liederkranz hat derzeit 19 Sänger und ebensoviele Förderer. Die Chorleiterin Susanne Thom und Alfred Beck dankten den Mitgliedern für die 30 Chorproben und geselligen Vereinsaktivitäten. Als Kassenwart stellte Alfred Beck die Einnahmen- und Ausgabenposten detailliert dar. Die Revisoren Grazia Rennert und Heinz Hampel bescheinigten ihm eine korrekte Kassenführung. Die Versammlung erteilte dem gesamten Vorstand einstimmig Entlastung. Heinz Wessel leitete die Wahlen zum neuen Vorstand. Für zwei Jahre wiedergewählt wurden die Vorsitzende Ilona Beck, stellvertretende Vorsitzende und Schriftführerin Helga Lohmann sowie Kassenwart Alfred Beck. Dem erweiterten Vorstand gehören die Beisitzer Lona Dettmer und Anita Hampel und Cornelia Kropp als Notenwartin an. Gerhard Schaaf wurde als neuer Kassenrevisor gewählt.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt