weather-image
15°
31. Maschseefest steht in den Startlöchern

Löwenbastion ist Dreh- und Angelpunkt

19 heiße Tage rund um den Maschsee – Hannovers Partymeile Nummer eins geht vom 27. Juli bis 14. August in die nächste Runde. Wieder einmal mehr ist die Löwenbastion mit der NDR-1-Kult-Bühne einer der Anziehungspunkte der Super-Sommer-Sause. Los geht‘s am 27. Juli ab 18 Uhr mit einem Warm Up, das den Auftritt von Wingenfelder einläuten wird. Ohne Zweifel gehört die Performance der beiden Köpfe von Fury In The Slaughterhouse zu den Highlights des diesjährigen Maschseefests. Danach: NDR-1-Kultdisco.

270_0900_6647_Maschseefest_Wingenfelder.jpg

28. Juli ab 18 Uhr: Hannover tanzt am See mit den Bothe Tanzschulen. Danach: Kultdisco.

29. Juli ab 18 Uhr: Warm Up. 19 Uhr: Carlotta & die Truman Show. 20:30 Uhr: REMODE – Depeche Mode Tribute Band. Danach: Kultdisco.

30. Juli ab 11 Uhr: Bayerisches Frühschoppen mit „Alpenklang Hannover“. 15:15 Uhr: Die Lights. 16:30 Uhr: Mommy Tancle. 18 Uhr: Henning Wehland. 19 Uhr: Wolfgang Grieger & die High Nees. 20:30 Uhr: Die Rexies. Danach: Kultdisco.

31. Juli ab 11 Uhr: Jazzfrühschoppen mit der Bourbon Skiffle Band. 15:30 Uhr: The Lulu White Salon Orchestra. 17:30 Uhr: Robby Ballhause. 19:30 Uhr: U2 Experience. Danach: Kultdisco.

1. August ab 18:30 Uhr: Eine Tangonacht am See – Argentinischer Tango mit DJ Drago.

2. August ab 18 Uhr: Salsa meets Swing Afterworkparty mit DJ Sergio und DJ Stanlee.

3. August ab 18 Uhr: Warm Up. 20 Uhr: Lotto King Karl. Danach: Kultdisco.

4. August ab 18 Uhr: Hannover tanzt am See mit den Bothe Tanzschulen. Danach: Kultdisco.

5. August ab 18 Uhr Warm Up. 19 Uhr: Kyles Tolone. 20:30 Uhr: Terry Hoax. Danach: Kultdisco.

6. August ab 11 Uhr: Bayerisches Frühschoppen mit „Alpenklang Hannover“. 16 Uhr: It’s M.E. 18 Uhr: ABBA Unlimited. 20:30 Uhr: Realtime. Danach: Kultdisco.

7. August ab 11 Uhr: Jazzfrühschoppen mit der Bourbon Skiffle Company. 16 Uhr: Nimm 3. 17:30 Uhr: Re-Play. 19 Uhr: Los Tumpolos. Danach: Kultdisco.

8. August ab 18 Uhr: Afterwork Open Stage und DJ Party. Wer will, der kann... Unplugged für jedermann auf der Bühne.

9. August ab 18 Uhr: Salsa meets Swing Afterworkparty mit DJ Sergio und DJ Stanlee.

10. August ab 18 Uhr: Warm Up mit DJ. 20 Uhr: Torfrock. Danach: Kultdisco.

11. August ab 18 Uhr: Hannover tanzt am See mit den Bothe Tanzschulen. Danach: Kultdisco.

12. August ab 18 Uhr: Warm Up mit DJ. 19 Uhr: Run2You. 20:30 Uhr: Mr. Rod – A Tribute to Rod Stewart. Danach: Kultdisco.

13. August ab 11 Uhr: Bayerisches Frühschoppen mit „Alpenklang Hannover“. 16:30 Uhr: Rauschenberger. 18:30 Uhr: Green River Gang. 20:30 Uhr: Vivien – Helene Fischer Covershow. Danach: Kultdisco.

14. August ab 11 Uhr: Jazzfrühschoppen mit der Bourbon Skiffle Company. 16 Uhr: Dry Fl. 18 Uhr: Catch Me Back. 19 Uhr: Sweety Glitter. Danach: Kultdisco.

Wie auch in den vergangenen Jahren wird auf der unteren Bastion zentral ein Bierpavillon platziert. Rund um das pyramidenähnliche Gebäude werden sich am zweiten Maschseefest-Wochenende, von Freitag bis Sonntag (5. bis 7. August) beim 1. Brauerfest die hannoverschen Brauereien Gilde Ratskelller, Herrenhäuser, Brauhaus Ernst August, Maschsee Brauerei und Meiers Biere präsentieren.

Gastronomie: Seafood (Fisch, Salate & mehr), Bavaria Royal (bayerische Spezialitäten), Thai Kitchen, Buddah Del Sol Bar (Longdrinks, Cocktails) und Weingut Gabel (Pfalz). Täglich ab 15 Uhr – Sonnabend und Sonntag ab 11 Uhr

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare