weather-image
15°
SPD-Abgeordnete legt trotz Querelen in Bad Münder weiter zu / Vietz (CDU) abgeschlagen, aber nicht unzufrieden

Lösekrug-Möller räumt noch einmal ab

Bad Münder. Sie ist die strahlende Siegerin – entgegen aller düsteren Befürchtungen: Gabriele Lösekrug Möller (SPD) wird zum vierten Mal in Folge Bad Münder im Bundestag vertreten. Überraschend gut ist ihr Abschneiden in der Kurstadt vor allem in Hinblick auf die monatelangen Querelen und nicht enden wollenden Unruhen. Dass die Sozialdemokratin ihr persönliches Ergebnis um satte drei Prozentpunkte verbessern konnte, ist Balsam auf die geschundene sozialdemokratische Seele der Kurstadt.

270_008_6619557_lkbm_loemo.jpg

Autor:

Markus Richter


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt