×

Löblich: Sanierungsbeirat Eldagsen arbeitet ohne große Differenzen zusammen

Nicht immer verderben zu viele Köche den Brei. Zumindest nicht beim Sanierungsbeirat Eldagsen. Bei der aktuellen Sitzung des Beirats wurde besonders die konstruktive und vertrauensvolle Zusammenarbeit der Mitglieder hervorgehoben. Auch wenn sie sich nicht immer in allen Punkten einig sind, gemeinsam haben sie mit der Stadt und dem Planungsbüro in den vergangenen sieben Jahren bereits viele Projekte verwirklichen können. Ganz aktuell wurden die Projekte "Pastorengasse", die "Grünflächen am Berggarten" und der "Fußweg am Gehlenbach" fertiggestellt. Noch in diesem Jahren werden die Vorhaben "Marktstraße" und "Hinter der Post" angegangen. Allerdings lässt es der finanzielle und personelle Rahmen nicht zu, die Vorhaben "Wallstraße/Am namenlosen Knick/Senfmühle" wie ursprünglich beschlossen, bereits im Jahr 2017 umzusetzen.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt