weather-image

"Local Heroes": Anmeldeschluss verlängert

Stadthagen. Der Anmeldeschluss für den "Local Heroes"-Nachwuchsband-Wettbewerb wird bis Mittwoch, 16. Mai, verlängert.

Dabei gelten für den "Local Heroes"-Contest folgende verbindliche Teilnahmebedingungen: Die Bands müssen ein eigenes Programm von mindestens 30 Minuten vorbereiten, wobei keine Cover-Versionen gespielt werden dürfen. Der Altersdurchschnitt der Bandmitglieder darf nicht über 27 Jahren liegen, und mehr als 50 Prozent von ihnen müssen ihren Wohnsitz im Landkreis Schaumburg haben. Alle Musikstile sind zugelassen. Lediglich Bands mit Plattenvertrag und Profi-Musiker sind ausgeschlossen. Auch Bands mit menschenverachtenden Texten und verfassungswidrigen Symbolen dürfen nicht teilnehmen. Zur Bewerbung an die "Alte Polizei" gehören ein Tonträger (Tape, CD, MD) mit drei Songs, eine Bandinformation mit Bandbiographie, Kontakt mit Adresse, Ansprechpartner, Telefon, E-Mail-Adresse und Homepage sowie drei Fotos. Eine unabhängige Jury - darunter der Berufsmusiker Christian Meißner, der Stadthäger Musiker Olli Schröder und Redakteur Norbert Bruhne - wird die Auftritte der Bands bewerten. Die Gewinner aus Schaumburg nehmen am Regional-Wettbewerb in Hannover teil und haben die Chance, das Bundesfinale in Magdeburg zu erreichen. Informationen zum Band-Wettbewerb gibt es im Internet unter www.altepolizei.de sowie beim Projektkoordinator Jona Ebker, (05721) 89 37 70.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt