weather-image
17°
Erlös aus dem Verkauf des Adventskalenders kommt insbesondere Hamelner Kindern und Jugendlichen zugute

Lions Club fördert soziale Projekte mit 33 000 Euro

Hameln (kar). Es gibt Projekte, die kommen so gut an, dass sie (fast) zum Selbstläufer werden: Der Adventskalender für den guten Zweck, den der Lions Club Hameln seit Jahren vor dem Weihnachtsfest herausbringt, ist so ein Projekt. „Es wird schon nach dem Kalender gefragt, bevor er überhaupt gedruckt ist“, sagt Lions-Präsident Stephan Rohmann. Die Käufer wissen: Jeder der fünf Euro, die dieser Kalender kostet, ist gut investiert, auch wenn man keinen der attraktiven Preise ergattert, die sich hinter den Türchen verbergen.

270_008_4270528_hm304_0604.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt