weather-image
10°

Lindhorst verkauft das "Tafelsilber"

Lindhorst (jl). Die Gemeinde Lindhorst muss sich vom größten Teil ihres so genannten Tafelsilbers trennen, umüberhaupt noch investieren zu können. Zum Verkauf stehen der Grünstreifen an der Glück-Auf-Straße, das ehemalige Rathaus der Gemeinde und das alte Sporthaus an der Lüdersfelder Straße. So sieht es der Haushaltsentwurf für dieses Jahr vor, der am Mittwochabend einstimmig vom Finanzausschuss gebilligt worden ist.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt