weather-image
Männergesangverein Barksen ehrt seine Sangesbrüder / Im Vorstand bleibt alles beim Alten

"Liedertafel" bekommt Mitgliederzuwachs

Barksen (dt). Die Jahreshauptversammlung des Männergesangvereins "Liedertafel" haben die Sänger mit dem Lied "Wo die Weser rauscht" eröffnet. Der Vorsitzende Dieter Wehrhahn konnte an diesem Abend auch zahlreiche Ehrungen langjähriger Sangesbrüder vornehmen.

0000475684.jpg

Für 40-jährige Vereinszugehörigkeit als aktives oder förderndes Mitglied wurden Werner Buchmeier, Herbert Patzelt, Friedhelm Ackemann sen. und Friedrich Söhlke geehrt. Die Ehrenurkunde für 25-jährige Vereinstreue konnten Günter Zuttermeister, Friedhelm Ackemann jun. und Harald Matusch die Urkunde und die Ehrennadel des Deutschen Sängerbundes entgegennehmen. 93 Mitglieder gehören momentan der "Liedertafel" Barksen an. Mit Lars Kasubke und Wolfgang Ritter werden künftig zwei neue Sänger den Chor verstärken. Der Vorstand und die Notenwarte bleiben weiterhin in ihrenÄmtern tätig. Der Vorsitzende fand anerkennende Worte für Chorleiterin Tatjana Brandsmeier. Für sie und einige treue Sänger, die keine Veranstaltung versäumt hatten, hatte Wehrhahn ein Präsent parat. Im neuen Jahr ist nicht nur die Beteiligung am Karneval geplant, auch das Liedgut wird erweitert.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt