weather-image
22°
Seidenschwanz aus dem hohen Norden zu Gast

Liebt Obst und Beeren

Auetal (rd). Neben Amsel, Drossel, Fink und Star haben die Auetaler in ihren Gärten und Parks Besuch aus dem hohen Norden: Der Seidenschwanz, ein Brutvogel aus Sibirien und Skandinavien, besucht von Oktober bis März das Schaumburger Land. Wo es genügend Nahrung in Form von Obst und Beeren gibt, ist er ein Wintergast, der in großer Gesellschaft von Artgenossen daherkommt.

Kein einsamer Gast: der Seidenschwanz. Foto: pr.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt