weather-image
Eisbahn, Kino, Kneipen oder in die Kirche: Wie das Warten auf die Bescherung in Bückeburg verkürzt werden kann

Lieber in die Kirche, oder doch lieber in die Kneipe?

Bückeburg (jp). Alle Jahre wieder die gleiche Frage: Wo wartet man am Heiligen Abend am kurzweiligsten und am geselligsten auf die Bescherung, und wo kann man am Abend, wenn die Geschenk e ausgepackt sind, vor Gans, Lametta und Besinnung bis zur Besinnungslosigkeit zu einem kühlen Hellen fliehen? Auch in diesem Jahr bietet dazu Bückeburg wieder einige Möglichkeiten.

Im "Minchen" erwarten Fabian Hahn, Magdalena Röhrkasse, Maike Sc


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt