weather-image

Lichterfest mit Big Band

Bad Münder. Der Kur- und Verkehrsverein rüstet sich für den Höhepunkt im Veranstaltungsprogramm: Am Sonnabend, 31. August, wird sich der Kurpark wieder in ein Lichtermeer verwandeln. Der KVV lädt zum Lichterfest und hat dafür ein unterhaltsames Programm auf die Beine gestellt.

270_008_6563268_lkbm209_2908_Big_Band_03.jpg

Bei Einbruch der Dunkelheit wird der Park wieder mit Lichtern und Lampions, Kerzen und Fackeln erleuchtet. Die Jugendfeuerwehr Bad Münder zeigt mit der Illumination des Parks ihr Können. Ein großes Feuerwerk soll den sommerlichen Höhepunkt des Lichterfestes bilden. Den musikalischen Rahmen liefert die mündersche Big Band, die „mit bekannten Melodien und vielen Highlights gute Laune verbreiten wird“, kündigt KVV-Vorsitzender Dieter Kölle an.

In Vorbereitung auf das Fest hatten sich KVV-Mitglieder Anfang August zum Arbeitseinsatz am Kurpark getroffen. Es galt, den Platz vor der Muschel von Unkraut und Müll zu befreien. Auch die neuen – und mit Söltjermotiven präparierten – Stühle werden am Sonnabend zum Ausruhen einladen.

Einlass ist bereits ab 18.30 Uhr, Beginn um 19.30 Uhr. Für Kinder bis 6 Jahre oder einen Meter Größe ist der Eintritt frei, Schüler, Studenten, KVV-Mitglieder und Kurkarteninhaber zahlen 3 Euro, alle anderen Besucher 5 Euro.ndz



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt