×

Liberale feiern in Bückeburg

Bückeburg (thm). "60 Jahre Liberale in Niedersachen" - das wird die FDP-nahe Friedrich Naumann Stiftung am 20. Juni im Bückeburger Rathaussaal feiern.

Wie die Bückeburger FDP-Vorsitzende weiter mitteilte, steht auf der Rednerliste neben dem FDP-Bundesvorsitzenden Guido Westerwelle, der für eine Stippvisite erwartet wird, auch Wolfgang Niemetz, der einstige Moderator des ZDF-Heutejournals. Anlass: Bückeburgs einstiger Bürgermeister Wilhelm Külz war mit Theodor Heuss einer der beiden gleichberechtigten Vorsitzenden der Demokratische Partei Deutschlands. Die DPD war 1947/48 eine gesamtdeutsche liberale Partei und gewissermaßen Vorgängerorganisation der FDP in der späteren Bundesrepublik Deutschland.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt