weather-image
23°

Leseprobe "Tödlicher Schnappschuss"

„Tödlicher Schnappschuss“ heißt der Krimi von Andreas Schmidt. Darin schickt der Autor seinen Kommissar Ulbricht, der schon seit zehn Jahren im Bergischen Land ermittelt, zur Kur ins Weserbergland. Auf der Burg Polle stolpert Ulbricht über eine Leiche und alarmiert die Kollegen vor Ort. Bald schon trifft er auf Maja Klausen, die die Ermittlungen im Mordfall leitet. Sie will, dass Ulbricht sich aus den Ermittlungen heraushält. Der jedoch hat schnell einen Verdacht... Hier eine Leseprobe aus dem Roman, der im Raum Holzminden spielt.

Leseprobe "Tödlicher Schnappschuss"


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt