×

Leinebrücke: Sperrung dauert noch länger

Und wieder verzögert sich die Fertigstellung der Leinebrücke der Landesstraße 460 hinter Gestorf: Grund ist laut Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, dass die Arbeiter bei der Reparatur festgestellt haben, dass unter dem Pflaster Schäden aufgetreten sind, die vorher nicht erkennbar gewesen seien. Wie die Behörde weiter mitteilte, bleibt die Straße voll gesperrt. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Die Arbeiten dauern, laut Behörde, voraussichtlich bis zum 26. Oktober an. Danach soll die Brücke wieder für den Verkehr geöffnet werden.

Und wieder verzögert sich die Fertigstellung der Leinbrücke der Landesstraße 460 hinter Gestorf: Grund ist laut Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, dass die Arbeiter bei der Reparatur festgestellt haben, dass unter dem Pflaster Schäden aufgetreten sind, die vorher nicht erkennbar gewesen seien. Wie die Behörde weiter mitteilte, bleibt die Straße voll gesperrt. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Die Arbeiten dauern, laut Behörde, voraussichtlich bis zum 26. Oktober an. Danach soll die Brücke wieder für den Verkehr geöffnet werden.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt