weather-image
30°
TuSG tritt beim Tabellenführer an

Leichtes Spiel für den Letzten aus Wiedensahl

Frauenfußball (pm). Anfang der neunziger Jahre verließen die Leistungsträgerinnen Bärbel Grabe und Stefanie Lüdeking die TuSG Wiedensahl in Richtung der damals aufstrebenden SG Schamerloh und zementierten mit diesem Aderlass für lange Jahre den Verbleib der TuSG auf Kreisebene. Der Weg der beiden Spielerinnen führte dagegen mit der SGS bis in die Regionalliga.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt