×
TSV Limmer noch ohne Punktverlust

Leichtes Spiel für den Aufsteiger SG Lauenhagen

Frauenfußball (pm). Nach dem die SG Lauenhagen/Pollhagen-Nordsehl/ Liekwegen zuletzt mit einem 3:2-Erfolg für Aufsehen in der Bezirksliga gesorgt hat, steht der Elf des Aufsteigers nun am Sonnabend (16 Uhr) das leichteste Spiel der Hinrunde bevor. Der TSV Limmer hat bislang alle Saisonspiele gewonnen und rückt mit großen Schritten auf die Tabellenspitze zu.

Die SG Lauenhagen kann in dieser Partie kaum etwas verkehrt machen. Allgemein wird ein klarer Sieg des Favoriten erwartet. Doch gerade diese Situation lag den Lauenhägerinnen besonders. Längst hat die Mannschaft Fortschritte auf kämpferischer Ebene gemacht und hat gelernt, aus einer verstärkten Abwehr heraus zu spielen. In der Bezirksliga werden vom Kreismeister schließlich ganz andere Fähigkeiten verlangt, als noch in der Kreisliga. Doch schon jetzt istdas Abscheiden der SG besser als die Punktausbeute des Vorgängers TuSG Wiedensahl in der gesamten vergangenen Spielzeit. Das macht dem Neuling Mut.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt