×
Manuel Meyer entwirft Ring für engagierten Schuh-Unternehmer / Glaube bildet die Ausgangsidee

Leibniz und Deichmann in Form gebracht

Hameln (tk). Gold liegt bei Manuel Meyer in der Familie. Der 23-Jährige wuchs quasi mit Feingold, Kupfer und Lötkolben auf. Denn sein Vater Günther ist Goldschmied und betreibt die Galerie Unique in der Wendenstraße. Keine Frage also, dass Manuel das Handwerk ergriffen hat und mittlerweile äußerst erfolgreich ist.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt