×
Fionn Ziegler ist Entwicklungshelfer

Leben zwischen Armut und Karibik-Hotels

Salzhemmendorf/Santo Domingo. Lange Sandstrände, türkisfarbenes Wasser, Palmen im Vorgarten, gut gelaunte Menschen an jeder Ecke – so sieht die Dominikanische Republik für den Pauschalurlauber aus. Ein bisschen wie das Paradies auf Erden. Nicht ohne Grund gern gewähltes Urlaubsziel vieler Deutscher.

Autor:

Julian Mau


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt