Austausch führt jungen Röcker nach Alaska / Keinen einzigen Tag bereut

Leben, wo sich 6300 Menschen 5800 Quadratkilometer teilen

Röcke (bus). Die im Südosten Alaskas gelegene Prince-of-Wales-Insel zählt nicht unbedingt zu den touristischen Top-Adressen. Dabei ist sie mit einer Fläche von etwa 5800 Quadratkilometern (Mallorca: 3600) von durchaus vorzeigbarem Umfang und die drittgrößte Insel der Vereinigten Staaten. Setzt man die Zahl der Quadratkilometer ins Verhältnis zu der der Einwohner (circa 6300) wird unterdessen schnell deutlich, dass es hier im äußersten Norden der USA verdammt einsam sein kann. Dass es sich dort trotzdem gut leben lässt, hat jetzt der Röcker Austauschschüler Marcel Thielepape erfahren. "Ich habe nicht einen Tag bereut", unterstreicht der 17-Jährige .

Zurück in Röcke, wo Marcel Thielepape und die "Thorne Bay High S


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt