×
Abnahme im Hallenbad in Bodenwerder

Langzeit-Schwimmer

BODENWERDER. Im Hallenbad Bodenwerder wurde das sogenannte „Totenkopf-Schwimmabzeichen“ abgenommen.

Viel Ausdauer haben die Teilnehmer dabei bewiesen. 15 Schwimmerinnen und Schwimmer im Alter von 16 bis 61 Jahren hatten sich für dieses Schwimmabzeichen angemeldet, bei dem es gilt, eine Stunde, anderthalb oder zwei Stunden ununterbrochen und ohne Hilfsmittel zu schwimmen. Von den aus verschiedenen Ortsteilen angereisten Freizeitsportlern erschwammen sich unter der Aufsicht des Bäderpersonals fünf Teilnehmer das Abzeichen in Bronze, drei in Silber und sieben in Gold.

„Aufgrund des Erfolges ist eine Wiederholung nicht ausgeschlossen.“, sagte Roswitha Düerkop.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt