×
Innenstadtsanierung in Bad Nenndorf: Erste Zuschüsse fließen

Landgrafenhaus macht den Anfang

Bad Nenndorf (rwe). Der Anfang ist gemacht. Die Stadt hat offiziell die Sanierung des Landgrafenhauses abgeschlossen. 160 000 Euro steckte sie in das unter Denkmalschutz stehende Objekt. Zwei Drittel des Geldes fließen davon aus der Städtebauförderung zurück. Damit markiert diese Maßnahme den Start zur Innenstadtsanierung, die bis 2013 läuft und an der sich viele Bürger beteiligen sollen. Am 12. Januar steht dazu ein Informationsabend an.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt