×

Landfrauen fahren nach Münster

Die Landfrauen Springe können wieder eine Fahrt anbieten. Die Reise wird nach Münster gehen. Abfahrt ist am 18. August um 7 Uhr am Bahnhof Bennigsen und um 7.15 Uhr auf dem Burghof in Springe. In Münster ist eine Stadtführung auf den Spuren der "Tatort"-Kommissare geplant. Nach dem Mittagessen geht es zu den Freckenhorster Werkstätten. Dort besteht die Möglichkeit, Kaffee zu trinken und im Hofladen einzukaufen. Die Fahrt kostet 65 Euro, das Geld wird im Bus kassiert. Eine Anmeldung ist bei Ursel Joppig: 05045/ 6518 möglich.




Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt