weather-image
19°
Tempo 30 soll Sicherheit gewährleisten

L 444: Für Ausbau in Reinsen fehlt Geld

Reinsen (mw). An der Landesstraße 444 am Ortsausgang der Gemeinde Reinsen aufgestellte Verkehrsschilder haben zur Verärgerung des Ortsvorstehers Erich Lockemann geführt. Anstatt die marode Straße endlich auszubauen, verhöhne das Land Niedersachsen die Benutzer der Landesstraße, klagt der SPD-Politiker.

Geschwindigkeitsbegrenzung statt Ausbau: die Landesstraße 444 be


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt