×
Arbeiten sind abgeschlossen / Ab Mittwoch fließt der Verkehr / Fröhliches Fest zur Wiedereröffnung

L 421 als Symbol für engere Zusammenarbeit

Bad Münder/Springe (oe). Genau um 10.12 Uhr schnitten gestern Bad Münders Bürgermeisterin Silvia Nieber und der stellvertretende Bürgermeister aus Springe, Rolf Siering, das Trassierband durch. Und zwar auf der Hälfte der L 421, an der Ortsgrenze und damit auch der Kreisgrenze der beiden Städte. Durch diesen symbolischen Akt waren die Sanierungsmaßnahmen der Landesstraße L 421 offiziell beendet und die Straße freigegeben. Doch zunächst nur für unmotorisierte Verkehrsteilnehmer, selbst die Offiziellen und Prominenten kamen an diesem Tag zu Fuß, mit dem Fahrrad oder gar auf Inlineskatern.

Angebot auswählen und weiterlesen.

NDZ.de Standard

Alle de+ Inhalte, NDZ Mobil-App

*0,99 € im ersten Monat. Anschließend 6,95 € monatlich.

Statt 6,95 € nur

0,99* €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle de+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

21,45 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Bundle-Special

Noch kein Abonnent der NDZ?
Jetzt bestellen und gratis Tablet sichern.

  • NDZ Digital-Abo
  • Samsung Galaxy Tab A7 Wi-Fi

22,75 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt