×

KVV Nienstedt hat neue Pläne für Jung und Alt

NIENSTEDT. Im Freizeitheim gingen die Stühle aus. So gut war die Versammlung des Kultur- und Verkehrsvereins (KVV) Nienstedt. Möglicherweise auch deshalb, weil Neuwahlen anstanden. Dabei zogen einige neue Gesichter in den Vorstand ein. Und die haben einiges für dieses Jahr geplant.

Autor

Gert Mensing Reporter


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt