×

KVV: Letzte Radtour des Jahres

Der Kur- und Verkehrsverein bereitet sich auf die letzte geführte Radtour der aktuellen Saison vor - die Radwanderführer Heidrun und Peter Stange haben für Sonntag, 10. Oktober, eine Route vorbereitet, die von Bad Münder aus rund 60 Kilometer Radvergnügen, von Springe aus etwa 50 Kilometer Spaß auf dem Rad bietet. Die Organisatoren weisen darauf hin, dass ein Impf- oder Genesungsnachweis oder ein negatives Coronatestergebnis mitgeführt werden muss. Treffpunkt ist um 9.30 Uhr auf dem Parkplatz des Kurmittelhauses in Bad Münder, in Springe kommen die Mitfahrer um 10 Uhr am Penny-Markt zusammen. Geradelt wird von Bad Münder nach Völksen, weiter über Gestorf, Thiedenwiese nach Jeinsen zur Mittagspause. Zurück geht es über Oerie, Hüpede nach Bennigsen zur Kaffeepause, nach der es über Steinkrug nach Springe und Bad Münder geht. "Eine Anmeldung ist unbedingt bis zum 8. Oktober notwendig", heißt es bei den Organisatoren. Stanges sind telefonisch unter 05042/52253 zu erreichen.




Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt