weather-image
11°

KVV fordert neue Baugebiete für Bad Münder

BAD MÜNDER. Häuser in Bad Münder umbauen, Baulücken schließen und leere Wohnungen renovieren – das reicht dem Kur- und Verkehrsverein nicht aus. Der Verein stellt sich gegen das Wohnraumkonzept des Landkreises und fordert vehement neue Baugebiete.

Das nördliche Südfeld wächst - aber KVV-Vorsitzender Dieter Kölle fordert noch weitere Bauplätze in der Kernstadt. Foto: Dittrich
dittrich

Autor

Benedikt Dittrich Redakteur zur Autorenseite


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt