×

Kursbeginn für Takemusu-Aikido

Hameln. Aikido ist eine japanische Kampfkunst, die keinen Wettkampf kennt. Im Training versucht jeder, seine Wurf- und Hebeltechniken zu perfektionieren. Bei Takemusu-Aikido wird die alte Waffentechnik des Begründers mit Stock und Schwert praktiziert. Geleitet wird das Training von Alexander Starodub (1. Dan Aikikai), der seit fast zehn Jahren Erfahrungen in der Kampfkunst sammelt. Wer Interesse hat, Takemusu-Aikido kennenzulernen, kann ab 6. April jeweils mittwochs von 19.00 bis 21.00 Uhr und freitags von 18.00 bis 20.00 Uhr an dem Training teilnehmen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Als Sportbekleidung reichen Jogginghose und T-Shirt. Übungsort ist die Turnhalle des Post-Sportvereins, Tönebönweg 2 in Hameln. Infos erteilt Alexander Starodub unter 0151 23762001 oder Mail an: aikido@postsvhameln.de




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt