weather-image
15°

Kurparkkonzept: Noch kein konkreter Lösungsansatz

BAD MÜNDER. Stühle an der Konzertmuschel werden zerstört, die Wassertretstelle wird zur Fahrradwäsche zweckentfremdet und erst vor wenigen Tagen wurde eine Bank im Kurpark zerlegt – wieder einmal. Gegen diesen Vandalismus durch Unbekannte will die Stadt vorgehen.

Vandalismus: Im Kurpark werden Stühle zerstört. Erst vor Kurzem wurde eine Bank zerlegt. Foto: Rathmann
lindermann

Autor

Johanna Lindermann Redakteurin zur Autorenseite


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt