weather-image
16°

Kurhotel: Interessenskonflikt im Stadtrat Bad Münder

BAD MÜNDER. Das Kurhotel-Areal soll verkauft werden. Eine Entwicklungsgesellschaft will das alte Gebäude abreißen und auf der Fläche eine Seniorenresidenz errichten. Am Donnerstag stimmt der Stadtrat darüber ab. Doch jetzt stellt sich die Frage: Dürfen darüber alle Ratsherren und Ratsfrauen überhaupt abstimmen?

Das Kurhotel: Das marode Gebäude soll einer Seniorenresidenz weichen, wenn der Rat dem Grundstücksverkauf zustimmt. Foto: Dittrich
dittrich

Autor

Benedikt Dittrich Redakteur zur Autorenseite


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt