1000 Enten schwimmen bei Weinfest in der Aue um die Wette / Ballonfahrt geht an Oldenburgerin

Kurgast aus Hannover gewinnt die Berlin-Reise

Bad Eilsen (sig). Eigentlich kann ein Wettbewerb kaum fairer sein: Die Voraussetzungen waren für alle absolut gleich. Es gab keine unterschiedlichen Heckflügel, keine hoch getrimmten Pferdestärken und keine Spezial-"Puschen" für trockenen oder nassen Untergrund. Auch die Form der Starter war absolut identisch. Gestartet wurde von einer Brücke aus, und als Antrieb dienten nur die Wellender Aue. Dennoch gab es am Ende des Entenrennens deutliche Zeitunterschiede.

Heiner Bartling (l.) händigt dem Gewinner des Hauptpreises, Bern


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt