×
Diebstahlserie: Kapelle, Bushaus, Turnhalle, Grundschule und Dorfgemeinschaftshaus betroffen

Kupferdiebe auf Regenfallrohre spezialisiert

Silixen (ots). Erneut ist in der Gemeinde Extertal ein weiterer Fall von Kupferdiebstahl angezeigt worden. Bislang unbekannte Diebe haben zwischen Montagmorgen und Dienstagmorgen zwei Regenfallrohre und eine Dachrinne von der Kapelle auf dem Silixer Friedhof an der Straße "Im Graben" abgebaut und mitgenommen.

Bereits in der vergangenen Woche sindöffentliche Gebäude von Kupferdieben heimgesucht worden. Andreas Bradler vom Bauamt der Gemeinde Extertal hat inzwischen eine lange Liste von Materialien, die ersetzt werden müssen. So verschwanden Kupferrohre an der Friedhofskapelle in Laßbruch, beim Bushaus in Bremke, an der Turnhalle in Almena, an der Grundschule und am Dorfgemeinschaftshaus in Silixen - die meisten leider so unfachmännisch, bedauert Bradler, dass auch Regenrinnen erheblich beschädigt worden sind. Wie Uwe Bauer von der Pressestelle der Polizei Lippe erläuterte, gebe es derzeit keine Zeugen für den Kupferklau. Wobei es keineswegs sicher sei, dass die Täter nur nachts arbeiten. Man habe auch schon erlebt, dass Rohre tagsüber abgeschraubt worden seien und die Leute, die das gesehen haben, geglaubt haben, das seien normale "Wartungsarbeiten. Hinweise nimmt die Kripo in Lemgo, (05261) 9330, entgegen.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt