weather-image
17°
So soll es weitergehen am Steinanger

Kunstrasen und Geld für neues Reithallendach

Rinteln (wm). Wie geht es weiter am Steinanger? Bei acht Ja-Stimmen und einer Enthaltung hat der Bauausschuss am Mittwochabend folgende drei Punkte beschlossen: Die Sportanlagen des SC Rinteln sollen saniert, ein Kunstrasenplatz angelegt werden und ein Kleinspielfeld für den Jugendfußball. Einziges Problem dabei: Die Stadt muss vorher ein Lärmgutachten einholen.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt