×
Handel aktiv feilt am verkaufsoffenen Sonntag

Kundenfrequenz und Umsatz stimmen

Bückeburg (rc). Die Kunden kommen, besonders auswärtige, der Umsatz stimmt, und wer nicht kauft, kommt einige Tage später: Das sind die ersten Erfahrungen der Einzelhändler mit dem verkaufsoffenen Sonntag, den die Stadt nach der Anerkennung als Touristenstadt im Prinzip jeden Sonntag machen kann (wir berichteten). Auf dem Stammtisch von "Handel aktiv" wurde weiter an dem Konzept gefeilt, möglichst viele Einzelhändler, aber auch Filialisten, mit ins Boot zu holen und feste Regeln zu schaffen, wann alle Geschäfte geöffnet haben. "Es gibt eine gespannte Erwartungshaltung bei uns Kaufleuten", stellte Vorstand Klaus Everding im Anschluss an die Sitzung fest.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt