weather-image
24°
Branchengesellschaft gfu

Künstliche Intelligenz erreicht Unterhaltungselektronik

Berlin (dpa) - Künstliche Intelligenz gehört laut einer aktuellen Studie längst zum Alltag der Verbraucher - und nimmt auch in der Unterhaltungselektronik an Bedeutung zu.

Auf der IFA, die in diesem Jahr vom 6. bis 11. September in Berlin stattfindet, werden die großen Hersteller vor allem ihre Lösungen für die smarte Vernetzung ihrer Geräte präsentieren. Foto: Kay Nietfeld


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt