×
Neues Programm „shubcraft“ im GOP

Künstler und Kraftikusse

Hannover (ey). Teufel aber auch, das neue Programm des GOP Hannover ist scharf wie Messers Schneide. Angeführt von Peter Shub wirbelt ein Ensemble aus jungen Künstlern scheinbar schwerelos durch die Lüfte, schwebt über dem Parkett und verbiegt sich fürs Publikum, als wenn die Knochen aus Gummi wären. Kunst trifft hier Kraft, Präzision trifft Emotion, Stille trifft Humor. Vielversprechenderweise – der Name des Conférenciers Peter Shub passt ja wie die Faust aufs Auge – heißt das Programm denn auch „shubcraft“. Daran wirkt unter anderem Andrey Koltsov (Foto) mit, der bereits im weltweit anerkannten Cirque du Soleil mit seiner atemberaubenden Handstand-Akrobatik für Aufsehen sorgte. Die weiteren Künstler und Akrobaten stehen Koltsov in Sachen Präzision in nichts nach.

Die Show shubcraft wird noch bis zum 31. Oktober im GOP gezeigt. Showtime ist dienstags, mittwochs und donnerstags jeweils um 20 Uhr, freitags und samstags um 18.30 und 21.30 Uhr sowie sonntags um 14.30 und 17.30 Uhr. Die Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf (siehe Hinweis „Ticket-Service“ im Veranstaltungskalender auf der nächsten Seite).




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt