×
Tagespflege besucht Döner-Imbiss

Küche blieb mal kalt

BAD PYRMONT. An einem Donnerstag blieb die Küche der Tagespflege des Paritätischen Bad Pyrmont „kalt“.

Es war der Wunsch der Tagesgäste, einmal nicht selbst zu kochen, sondern Döner zu essen. Dieses hat in der Türkei eine lange Tradition. Davon hatten die Gäste gehört, aber noch nicht probiert und das wollten sie gemeinsam erleben. Auf den Geschmack der türkischen Küche hatten sie sich vorbereitet, indem in der Tagespflege die ganze Woche türkische Speisen gekocht wurden. Mit den Betreuerinnen fuhren die Tagesgäste per Öffis in die Innenstadt von Bad Pyrmont. Im Döner-Grill wurden sie schon erwartet, Plätze waren reserviert. Nicht nur das Essen fand großen Anklang auch insgesamt der gemeinsame Ausflug.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt