"Kreuz 11" bei jedem Dur-Akkord

Obernkirchen/Stadthagen (sk). Die Weitläufigkeit und Abgeschiedenheit des jbf-Centrums auf dem Bückeberg ist erneut ein idealer Ort zum Musiküben gewesen: Im Rahmen des 3. Niedersächsischen Big-Band-Meetings, organisiert unter anderem vom Stadthäger Ratsgymnasium, haben dort gestern mehr als 130 junge Leute aus fünf Gymnasien einen Workshop für Bläser, Rhythmusgruppen und Gesang absolviert. Profimusiker der Landesarbeitsgemeinschaft Jazz unterrichteten.

Gefühl und präziser Rhythmus sind für den Bigband-Einsatz gefrag


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt