×

Kreisverwaltung Hameln: Nur Anruf oder Mail

Anlässlich des Lockdowns schränkt auch die Kreisverwaltung Hameln-Pyrmont die Kundenkontakte weiter erheblich ein. "Zum Schutz der Gesundheit der Bürgerinnen und Bürger sowie auch unserer Mitarbeitenden gilt es jetzt besonders, die Ansammlung von Menschen in geschlossenen Räumen zu verhindern", erklärt Landrat Dirk Adomat. Bereits seit Montag, 4. Januar, ist das Kreishaus nur eingeschränkt erreichbar und für den Publikumsverkehr geschlossen - dies werde bis auf Weiteres so bleiben, teilt der Kreis mit. Kontakt zu den Mitarbeitern könne telefonisch oder per E-Mail aufgenommen werden. Zudem ist der Bürgerservice unter 05151/903-1234 und 2 buergerservice@hameln-pyrmont.de erreichbar, das Gesundheitsamt unter 05151/903-5555 und gesundheitsamt@hameln-pyrmont.de. Für das Straßenverkehrsamt kann weiterhin die Online-Terminvergabe genutzt werden.




Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt