weather-image
16°
Bahnhofsstraße in Planung, Braasstraße bleibt Option, Konrad-Adenauer-Straße Zukunftsmusik

Kreisverkehr: So richtig rund geht's noch nicht

Rinteln (wm). In anderen Städten sind Kreisel längst selbstverständlich, in Rinteln gibt es bisher nur einen ernst zu nehmenden Kreisverkehr, nämlich in der Nordstadt an der Kurt-Schumacher-Straße. Die "Kreisel" Unterm Stierbusch und am Deckberger Weg sind eher "Fahrschulübungsobjekte".

Ein Kreisverkehr - wie hier in Bückeburg - das ist für Autofahre


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt