weather-image
16°

Kreisetat bei SPD und FDP "unstrittig"

Landkreis (ssr). Die SPD/FDP-Gruppe, die im Kreistagüber die Mehrheit verfügt, hat auf ihrer Klausurtagung am vergangenen Wochenende den Entwurf der Verwaltung für den Kreishaushalt 2007 durchgewunken. "Das Zahlenwerk, das Landrat Heinz-Gerhard Schöttelndreier vorgelegt hat, ist bei uns völlig unstrittig", umriss Gruppensprecher Eckhard Ilsemann gestern das "einmütige" Meinungsbild bei SPD und FDP.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt