×

Kreisaltenzentrum wird zur Manege

Helpsen. Der Zirkus „Brüder Liberum“ ist für eine Sondervorstellung in das Kreisaltenzentrum Helpsen gereist. Bei sonnigem Wetter verfolgten viele Bewohner der Einrichtung im Garten die abwechslungsreiche Show der Zirkusgesellschaft. In der Manege standen ein Feuerschlucker, eine Ballerina auf dem Drahtseil und ein Clown, der die Lachmuskeln der Senioren trainierte. Für tierisches Vergnügen sorgten ein Alpaka, eine Riesenschildkröte und ein Pony. Während der Vorstellung gab es die Gelegenheit zum Anfassen und Streicheln der zahmen Tiere. „Was für ein weiches Fell das Alpaka hat“, staunte eine Bewohnerin, „noch weicher als unsere Schafe daheim“.r / pr.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt