×
84-Jähriger vertraut „Sigrid“ und gibt ihr mehrfach Geld / Fahndung bislang erfolglos

Kreditbetrug: Rentner um 10 000 Euro geprellt

Bad Münder (jhr/ube). Seine Tierliebe ist einen 84-jährigen Münderaner jetzt teuer zu stehen gekommen. Eine etwa 65 Jahre alte Frau, die sich als „Sigrid“ vorstellte, erschlich sich das Vertrauen des Mannes und lieh sich über Monate hinweg Geld von dem Senior – insgesamt mehr als 10 000 Euro – um dann auf Nimmerwiedersehen zu verschwinden.

Angebot auswählen und weiterlesen.

NDZ.de Standard

Alle de+ Inhalte, NDZ Mobil-App

*0,99 € im ersten Monat. Anschließend 6,95 € monatlich.

 

0,99* €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket: alle de+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Digitalarchiv, NDZ-Zeitreise

21,45 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt