×

Kreative Köpfe sind gefragt

Bad Münder. Das Potenzial ihrer Auszubildenden möchte sich der Büromöbelhersteller Haworth nutzen. Neue Wege im Design zu gehen und dabei zukunftsträchtige Ideen für Möbel und Büroprodukte zu entwickeln, das ist das Ziel des Azubi-Projekts „Heritage“, das in Bad Münder ins Leben gerufen wurde. Die Projektgruppe unter der Leitung des Maschinenbauingenieurs Stefan Barac wird unmittelbar in den Entstehungsprozess neuer Produkte eingebunden.

Angebot auswählen und weiterlesen.

NDZ.de Standard

Alle de+ Inhalte, NDZ Mobil-App

*0,99 € im ersten Monat. Anschließend 6,95 € monatlich.

 

0,99* €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket: alle de+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Digitalarchiv, NDZ-Zeitreise

21,45 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt