×

Kratzer und Dellen in der Fahrertür

Es waren nur 15 Minuten. Aber die reichten aus, um einen 500 Euro teuren Park-Schaden zu hinterlassen. Getroffen hat es einen weißen Honda, der am Freitag zwischen 11.15 und 11.30 Uhr am Einkaufszentrum Osttangente in Springe abgestellt war. An der Fahrertür blieben Kratzer und Dellen zurück. "Vermutlich wurde die Beschädigung von einem SUV oder Jeep-ähnlichen Fahrzeug verursacht, das linksseitig des beschädigten Pkw parkte", so die Springer Polizei. Weil der Verursacher flüchtete, sucht sie Zeugen. Kontakt: 05041/ 94290.




Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt