weather-image
16°
Heute im Rat: Resolution für Erhalt des Standortes Rinteln / Landkreis soll Fäden in der Hand behalten

Krankenhaus: Rintelns Ratspolitik will kämpfen

Rinteln (crs). Der Landkreis Schaumburg wird "dringend gebeten, den Klinikumsstandort Rinteln uneingeschränkt zu erhalten". So steht es in der Verwaltungsvorlage für die Ratssitzung heute Abend, so wollen es alle Fraktionen mittragen: Rintelns Ratspolitik will für den Erhalt des Krankenhauses kämpfen. Und appelliert an den Landkreis, auch beim Einstieg privater Investoren die Fäden in der Hand zu behalten.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt