weather-image
MTV Auhagen gewinnt in letzter Sekunde das Derby bei der HSG Exten-Rinteln 24:23

Kramer bleibt vom Siebenmeterpunkt eiskalt

Handball (hoh). In einem fairen und packenden Kellerduell der WSL-Oberliga feierten die Handballerinnen des MTV Auhagen gegen die abstiegsbedrohte HSG Exten-Rinteln einen glücklichen 24:23-Derbytriumph.

Kirsten Chmelnik kassierte mit der HSG Exten-Rinteln eine bitter


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt