×
AEG beim Bundesnetzwerk Europaschulen

Kontakte geknüpft

HAMELN/HANNOVER. Das Albert-Einstein-Gymnasium war bei der 4. Bundesnetzwerktagung der Europaschulen in Hannover, zu der das niedersächsische Kultusministerium Europaschulen aus ganzDeutschland eingeladen hatte, durch Dr. Matthias Loeding und Cord-Wilhelm Kiel vertreten.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt