weather-image
16°

Kompostmarkt am 2. April in Springe

An die Schaufeln, fertig, los: Die Abfallwirtschaft Region Hannover (aha) organisiert wieder ihre Kompostmärkte in den Regionskommunen. Am Dienstag, 2. April, werden auf dem Hallenbad-Parkplatz mehrere Tonnen Gartenerde verteilt. Den Naturdünger können Hobbygärtner den Boden in Beeten, Balkonkästen und Blumentöpfe verbessern: Es handelt sich um Qualitätskompost mit Gütesiegel, „aus der Region – Für die Region“. Die Abnehmer benötigen lediglich Schaufeln und passende Behälter. Die aha weist aber darauf hin, dass der Kompost-Berg zwar groß aber nicht unerschöpflich ist: Der Vorrat könnte schon vor Ende der Abholzeit weggeschaufelt sein. Die Mitarbeiter sind am 2. April von 14 bis 18 Uhr auf dem Festplatz an der Harmsmühlenstraße. Wichtig: Weil dann bereits die Sanierung der Harmsmühlenstraße begonnen hat, ist das Gelände nur über die Eldagsener Straße und Im Alten Lande erreichbar.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt