Kompostierungsanlage in Bad Münder stark ausgelastet

BAD MÜNDER. Laub von den Straßen fegen, Äste vor dem Winter schneiden – Kommunen und Bürger sind derzeit viel mit Grünschnitt beschäftigt. Doch wohin mit Blättern, Zweigen und dickeren Stämmen? An den Kompostplätzen bilden sich derzeit lange Schlangen, auch in Bad Münder wird der Platz eng.

Wer derzeit Laub oder Äste zur Kompostierungsanlage bringen möchte, muss Geduld mitbringen – in Bad Münder wird der Platz eng. Foto: Dittrich
dittrich

Autor

Benedikt Dittrich Redakteur zur Autorenseite


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt